Der letzte Tag in Shenzhen

Heute ist mein letzter Arbeitstag in Shenzhen, Guangdong Provinz, China. Das freut mich sehr, denn es steht nicht nur eine Rückreise nach Deutschland bevor, sondern auch ein Urlaub mit Grillen im Garten!

Nun ist das Wetter in Deutschland schon wieder recht schnell kühl geworden – aber der Grill wärmt ja bekanntlich nicht nur das Grillgut.

Ein neuer Grill steht auch schon bereit:

Mein neuer Grill

Mein neuer Grill

Veröffentlicht unter China | Hinterlasse einen Kommentar

Webdav Verbindung in Windows 7 über https

In Windows 7 funktioniert die Webdav Verbindung über https nicht aus dem Betriebssystem heraus. Wer versucht ein Netzlaufwerk zu verbinden, bekommt nichtssagende Fehler angezeigt. Grund dafür sind Verbesserungen der Sicherheit von Windows.

Die beste Lösung um in Windows 7 eine Webdav Verbindung herzustellen ist die Freeware BitKinex.

BitKinex Freeware kann unter http://www.bitkinex.com/download kostenlos runtergeladen werden.

Veröffentlicht unter Computer | Hinterlasse einen Kommentar

Bald mehr Fotos auf TheBigChinaPicture.de

Zurück in Deutschland wird mir endlich ein PC zur verfügung stehen, mit dem man ungehindert Fotos bearbeiten und online stellen kann. Momentan stelle ich meist nur ein bis zwei Bilder gleichzeitig online, weil die Bearbeitung so langsam ist und der Bildschirm zu klein.

Die Bilder sind dann im Laufe der kommenden Wochen auf TheBigChinaPicture.de zu sehen – so lange dauert es noch.

Die PC Teile sind bereits angekommen und müssen nur noch zusammengebaut werden. Da ich nach meiner Heimreise in Deutschland jedoch sehr viele Dinge zu erledigen habe, weiss ich noch nicht, wann ich dazu kommen werde.

Veröffentlicht unter Digital Imaging | Hinterlasse einen Kommentar

Heimkehr nach Deutschland

Nach nun fast sechs Jahren China Aufenthalt steht endlich die endgültige, lange geplante Heimreise nach Deutschland an. Wer einen beruflichen oder freiwilligen China Aufenthalt vor sich hat, der kann hier ein paar Kommentare aus meiner Sicht bekommen.

Vorteile:

  • man lernt nach längerer Zeit, dass Dinge welche in Deutschland selbstverständlich sind im größten Teil der Welt nicht selbstverständlich sind, wie z.B. Trinkwasser in der Toilette (nun gut, um das zu lernen kann man auch nach Spanien fahren)
  • wer Chinesisch lernt hat viele Möglichkeiten sein Chinesisch täglich zu verbessern
  • es lohnt sich durch China zu reisen um China besser kennenzulernen
  • öffentliche Verkehrsmittel sind günstig

Nachteile:

  • keine Krankenversicherung wie man es aus Deutschland kennt
  • in Großstädten sehr hohe Feinstaubbelastung und häufig Smog
  • in Südchina desöfteren verdorbene Lebensmittel im Handel (hatte bereits drei entsprechende Vergiftungen)
  • wenig privater Freiraum (z.B. eigener Garten), ausser man ist sehr, sehr reich
  • nur in den wenigsten Taxis kann man sich anschnallen
  • hohe und dauerhafte Lärmbelastung (ich bin ländlich aufgewachsen – einem gebürtigen Großstädter macht das vielleicht nichts aus)

Ein Fazit aus dem langen Aufenthalt in einen kurzen Satz gefasst: China ist faszinierend und lohnt sich immer wieder für kurze Aufenthalte; Besuche sind empfehlenswert. Von langfristigen Aufenthalten rate ich ab.

Veröffentlicht unter China, Erlebtes, Internes, Leben in China | Hinterlasse einen Kommentar

Nikon Kameras abzugeben

Ich habe Nikon Kameras zu verkaufen. Hier klicken!

Veröffentlicht unter Digital Imaging | Kommentare deaktiviert für Nikon Kameras abzugeben

Meine neue Website: The Big China Picture

Auf meiner neuen Website praesentiere ich Bilder aus meinen fuenf Jahren in China ganz gross. Besucht www.TheBigChinaPicture.de – Viel Spass!

www.thebigchinapicture.de

Veröffentlicht unter Digital Imaging | 4 Kommentare

Der Himmel ueber Wuelfrath durch das 10.5mm Objektiv

Der Himmel ueber Wuelfrath durch das 10.5mm Objektiv

Das war im Winter

Veröffentlicht unter Wuelfrath | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Briefkasten in Bruessel

Ein Briefkasten in Bruessel

Veröffentlicht unter Belgien | 10 Kommentare